Apple sperrt Google aus

Die Spannungen zwischen Apple und Google wachsen. Der Elektronikhersteller gegen den Suchmaschinenkonzern. Google, der einzige Verbündete, ist zurzeit der Hauptfeind bei den Management-Sitzungen von Apple. Nach Adobe wird nun auch Google die Nutzung der Werbenetzwerk in iOS-Applikationen untersagt.

Ein weiteres Mal hat Apple die Lizenzbedingungen für Entwickler der iPhone und iPad-Applikationen angepasst.

Mit iAd hat Apple nun ein eigenes Netzwerk für mobile Werbung und richtet sich so gegen Google. Vorgestellt wurde iAd im April diesen Jahres von Steve Jobs im Zusammenhang mit der Vorstellung des neuen iPhones.







 Ähnliche Beiträge zu '

Apple sperrt Google aus

'