Alexa kommt für Windows 10

Alexa Windows 10

Amazon soll an einer Software Version der Alexa App arbeiten, die im Frühjahr für Windows 10 veröffentlicht werden soll, berichtet TheVerge: Damit hätten Nutzer eine zweit digitale Assistentin im PC, die einfache Aufgaben übernehmen oder Fragen beantworten kann.

Während Cortana (direkt unten über die Suchleiste aufrufbar) vor allem durch die Windows-Integration praktisch ist und Programme starten oder Termine und Erinnerungen eintragen kann, steuert Alexa im Amazon Echo vor allem die Musik und Smart Home Geräte wie Lampen oder die Heizung.

So lassen sich dann mit einem entsprechend kompatiblen PC weitere Aufgaben per Sprache koordinieren: Alexa und Cortana könnten sich zumindest am Anfang ergänzen – ob Microsoft Cortana auch weitere Möglichkeiten beibringen wird, bleibt noch abzuwarten.







 Ähnliche Beiträge zu '

Alexa kommt für Windows 10

'