Neu bei Google: Suchen mit Handy und PDA

Google stellt mit der „Google Mobile Web Suche“ eine Suchengine bereit, die speziell auf die Bedürfnisse von mobilen Geräten zugeschnitten ist. Wer künftig von seinem Handy aus www.google.de aufruft, erhält Zugriff auf eine kompakte Suchmaske.

Die Suche selber präsentiert Treffer, die ebenfalls kompakt daher kommen, so dass sie auf Handys besser dargestellt werden können. Die angebotenen Links führen über einen speziellen Proxy, der nicht nur aufwendige Multimedia-Inhalte kürzt und Bilder verkleinert, sondern auch den Inhalt der Webseiten für die Darstellung auf kleinen Displays neu konvertiert.





 Ähnliche Beiträge zu '

Neu bei Google: Suchen mit Handy und PDA

'
  • ebay: Betrüger versuchen Passwörter zu stehlen
    Mit immer neuen Tricks versuchen Betrüger, ebay Kundendaten und Passwörter auszuspionieren. Per angeblicher ebay-Email werden Nutzer nun aufgefordert, auf einen Kommentar zu einem verkauften Artikel...

  • Google per SMS durchsuchen
    Google kann jetzt auch per SMS durchsucht werden: Dafür muss eine neue SMS mit der Suchanfrage an die Nummer 31010 gesendet werden, die Antwort erfolgt...

  • Gefahr durch Handy-Viren
    Der russische Antivirus-Hersteller Kasperky Labs warnt vor zunehmenden Virenangriffen auf Handys: “Es handelt sich um eine wirkliche Bedrohung”, so die Mitgründerin Natalja Kaspersky in der...

  • Handy-Guthaben darf nicht verfallen
    Guthaben von Handy-Prepaid-Karten darf nicht nach einer bestimmten Frist verfallen, entschied jetzt das Landgerichts München. Anders lautende Geschäftsbedingungen sind demnach unzulässig. Das Urteil wird allerdings...

  • Google fürs Handy
    Google will zusammen mit Motorola Internetinhalte für Handys starten. So soll sich die Suchmaschine jetzt direkt aus dem Menü starten lassen und mit nur einem...