Handys mit Bluescreen

Microsoft wird Handy-Anbieter. Laut futurezone hat Microsoft ein Abkommen mit Flextronics, dem größten Auftragsfertiger für Mobiltelefone, geschlossen. Der Auftrag soll von "extrem hoher Stückzahl" sein. Das Microsoft Smartphone soll mit integriertem Mediaplayer und Videokamera ausgestattet sein und möglichst günstig auf den Markt kommen.

Gefunden bei: http://futurezone.orf.at/





 Ähnliche Beiträge zu '

Handys mit Bluescreen

'
  • Skype als mobile Version bald für Handys
    Noch dieses Jahr soll eine Portierung des Messenger-Programmes Skype auch für Mobil-Telefone erscheinen. Obwohl die Skype-Entwickler schon an der Version arbeiten sollen, gibt es bisher...

  • Handys gesichert: Virenschutz für Symbian OS
    Sicherheitsexperte Kaspersky Lab hat eine Beta-Version seiner Anti-Virus-Lösung für das von vielen Handys genutzte Betriebssystem Symbian OS vorgestellt. Das Programm durchsucht vorhandene Dateien und bietet...

  • Kleinster Mozilla für Handys und PDAs
    Golem berichtet von dem nächsten Schritt des "Minimo" Projekts, dass schlanke und Speichersparende Versionen des Mozilla-Browsers nicht nur auf Linux-Derivaten, sondern jetzt auch unter WindowsCE...