Internet Knotenpunkt DE-CIX weiter hochgerüstet

Der deutsche Internetknoten DE-CIX wurde weiter mit neuer Hardware aufgerüstet, um das zunehmende Datenaufkommen zu bewältigen. An den Knotenpunkt sind zur Zeit 141 nationale und internationale Internet Service Provider angeschlossen. In Hauptzeiten fliessen bis zu 28 GBit/s durch den Knoten, im Juni 2004 waren es noch 20 GBit pro Sekunde, im April 2003 waren es gerade 10 GBit.





 Ähnliche Beiträge zu '

Internet Knotenpunkt DE-CIX weiter hochgerüstet

'