Neuer Opera Mini

Die neue Version 4.1 des Browser „Opera Mini“ will die Nutzung mit der Handy-Tastatur vereinfachen, indem neuerdings Vorschläge bei der Eingabe von Internet-Adressen gemacht werden. Zum Steuern wird zusätzlich ein virtueller Mauszeiger im Browser genutzt, außerdem werden Up- und Downloads unterstützt, und der Browser zeigt Webseiten schneller an als die Vorgängerversionen.





 Ähnliche Beiträge zu '

Neuer Opera Mini

'
  • Ab heute neuer Aldi-PC
    Ab heute gibt es in den Aldi-Fillialen einen neuen Medion-Rechner. Der Preis des Gerätes liegt bei 499Euro. Der AKOYA P 5320 D (MD 8358) bietet...

  • Neuer deutscher Supercomputer: Schnellster Europas
    Das neue Gauss-Rechenzentrum, Zusammenschluss der drei deutschen Supercomputerstandorte Jülich (NIC), Garching (LRZ) und Stuttgart (HLRS), soll der schnellste Computer Europas entstehen. Die geplanten 90 Teraflops...

  • Neuer Miranda Messenger
    Der Instant-Messenger Miranda, in dem mehrere Instant-Messenger- dienste integriert sind, steht nun in einer neuen Version zum Download bereit. Bedient werden ICQ, MSN, Yahoo!, AIM,...

  • Neuer Pro-Mac und OS X Features
    Steve Jobs hat zur Eröffnung der Apple World Wide Developers Conference neben dem Nachfolger des G5 PowerMacs, dem Mac Pro mit Intel Dual-Core Xeon, auch...

  • Neuer deutscher Hochleistungsrechner
    Die drei Großrechenzentren Jülich, München und Stuttgart schließen sich zum größten Hochleistungsrechnerverbund in Europa zusammen. So können sie ca. 100 Billionen Rechenschritte pro Sekunde (Teraflops)...