Archive for April, 2005

Firefox nicht zu stoppen: Knapp 50.000.000 weltweit

Mittwoch, April 27th, 2005

Der kostenlose Webbrowser Firefox wurde weltweit bisher 49.306.896 Mal heruntergeladen, die Überschreitung der 50 Millionengrenze wird für die nächsten zwei oder drei Tage erwartet. Die Seite infocraft.com zeigt einen Live-Counter, der die aktuellen Downloads mitprotokolliert. Zur Feier des baldigen 50 Millionsten ausgelieferten Browsers verschenkt das Spreadfirefox-Team verschiedene Preise für Fotos, die etwas mit der Verbreitung […]

MP3s gelöscht: Killer Virus W32/Nopir-B zerstört Musik

Dienstag, April 26th, 2005

Statt eines erwarteten DVD-Kopierprogramm Cracks verbreitet sich ein MP3 Killer Virus zur Zeit über Tauschbörsen. Er zeigt eine „Anti Piracy“ Meldung und versucht im Hintergrund, sämtliche gespeicherten MP3-Dateien zu vernichten. Er sollauch einige Systemdateien löschen und unter anderem in den Emule Incoming Ordner kopieren, um sich über das P2P-Netzwerk weiterzuverbreiten.

Erster Mac OS X Trojaner

Montag, April 25th, 2005

Antivirensoftware-Hersteller Sophos will den ersten Trojaner für Mac OS X entdeckt haben – nennt die Verbreitung aber gleichzeitig „gering“. Der Trojaner Mac/Cowhand-A wird nur knapp als „proxy Trojan for the Mac OSX platform“ beschrieben und soll sich sebst in den Preferences-Ordner kopieren können und beim nächsten Systemstart wieder automatisch geladen werden.

Mozilla mit 10% Marktanteil in Europa

Montag, April 25th, 2005

Laut der aktuellen Statistik der Werbefirma Adtech kommen die Browser der Firefox-Familie diesen Monat in Europa erstmalig über 10% Marktenteil. 8,96% davon macht allein der Firefox – Browser aus, das ist wieder über einen Prozentpunkt mehr als noch im März 2005. Gefunden bei: Computerhilfen.de

Wikipedia mobil: Handy und PDA Version

Sonntag, April 24th, 2005

Von dem großen Online-Lexikon Wikipedia gibt es mit der Wapedia jetzt eine mobile Enzyklopädie, auf die Bildschirme von Handys und PDA-Computern zugeschnitten. Mit dem Handy ist man unter http://de.wapedia.org richtig, PDAs finden unter http://pda.de.wapedia.org Online-Wissen. Zusätzlich zum Lexikon gibt es auch ein Deutsch-Englisch / Englisch-Deutsch Wörterbuch mit mehreren hunderttausend Einträgen.

Apple Java Update für 10.3.9

Samstag, April 23rd, 2005

Mit dem System Update 10.3.9 konnte es auf manchen Rechnern zu Problemen mit Java-Anwendung und manchen Webseiten kommen. Apple hat nun das „Java Update für OS X“ herausgegeben, das mit 532 KB schnell geladen werden kann und die Probleme beheben soll. Java Update

Skype als mobile Version bald für Handys

Donnerstag, April 21st, 2005

Noch dieses Jahr soll eine Portierung des Messenger-Programmes Skype auch für Mobil-Telefone erscheinen. Obwohl die Skype-Entwickler schon an der Version arbeiten sollen, gibt es bisher keine Details über die technischen Details und die unterstützten Handy-Betriebssystemen. Mehr über Skype

Sicherheitsleck in Firefox: Update empfohlen

Montag, April 18th, 2005

Für die Webbrowser Firefox und Mozilla sind Sicherheitslücken bekannt geworden, für die es schon einen ersten Angriff gibt. Durch das Leck lassen sich Dateien auf die Festplatte schreiben und auch ausführen, wie Michael Krax zeigt. Die aktuellen Updates von Firefox 1.0.3 und Mozilla 1.7.7 haben diese Lücke allerdings bereits geschlossen. http://firefox-browser.de

OS X Tiger: Das ist neu

Montag, April 18th, 2005

Für das Ende April erwarte Apple Betriebssystem hat die Firma über 200 neue Funktionen versprochen. Diese werden jetzt auf der Tiger-Webseite aufgelistet. OS X 10.4 („Tiger“) soll am Freitag, den 29. April erscheinen und 129,- EUR kosten. Eine Vorstellung und erste Screenshots liefert Apple hier.

Mac OS 10.3.9 erschienen

Samstag, April 16th, 2005

Das kostenlose System-Update 10.3.9 ist ab sofort über die Apple-Downloadseite oder den Menüpunkt „Software-Aktualisierung“ ladbar. Zu den neuen Funktionen gehören Verbesserungen in dem Webbrowser Safari, im Notizzettel und im Finder. Vorige Sicherheitsupdates sind ebenso integriert wie eine Optimierung der „File Sharing“ – Zuverlässigkeit in gemischten Netzwerken.

Sicherheitslücke in OpenOffice: Updates verfügbar

Freitag, April 15th, 2005

Durch eine Sicherheitslücke sollen Angreifer die Office-Suite „OpenOffice.org“ abstürzen lassen können oder auch Schad-Code mit manipulierten Worddateien auf dem betroffenen Rechner ausführen können. Das Open-Office-Team hat bereits einen Patch bereitgestellt, der den Fehler in den Version 1.x behebt. Benutzer der 2.0 Beta-Version sollen auf Version 1.9.95 warten, die demnächst erscheinen soll. Der Patch muss nach […]

Gerüchte über neue Apple-Hardware

Freitag, April 15th, 2005

Thinksecret.com nennt Gerüchte über die Hardware-Ausstattung neuer Apple Computer, die bald erscheinen sollen. Dazu soll laut den Angaben auf der Webseite unter anderem ein G5 Prozessor mit 2,7 GHz gehören, die neuen Superdrive-Laufwerke sollen auch Double-Layer DVDs brennen können. http://www.thinksecret.com/news/0504macs.html

Mac OS X schneller gemacht

Freitag, April 15th, 2005

Einige Tipps, um OS X noch schneller zu machen, listet derStandard.at und das zugehörige Forum. Wer nicht gleich neue Dienstprogramme installieren möchte, findet dort weitere Konsolen-Befehle und Optimierungsmöglichkeiten. http://derstandard.at (…) Gefunden bei: Computerhilfen.de

Wikipedia offline: DVD-Inhalt zum Download

Dienstag, April 12th, 2005

Nachdem die Wikipedia-DVD seit Anfang April für 9,90 EUR verkauft wird, wird diese nun auch zum legalen Download angeboten. Enthalten sind über 200.000 deutschsprachige Artikel (Stand März 2005) und Anzeigeprogramme für Windows, MacOS X und Linux. Das ISO-Image ist allerdings 2,7 GB groß, so dass noch nach Mirror-Servern gesucht wird.

Linux-System Knoppix 3.8.1 mit Centrino-Unterstützung

Dienstag, April 12th, 2005

Mit der Knoppix Version 3.8.1 ist jetzt das erste Update zu der auf der Cebit verteilten Version 3.8 erschienen.Zu den Neuerungen gehören laut der Knoppix-Webseite folgende Funktionen: Kernel 2.6.11 als Default, Schreibsupport auf alle virtuellen Verzeichnisse (i.e. Live-Installation von Software ohne schreibbare Datenträger) im laufenden Live-System durch UNIONFS, native Unterstützung für ipw2200 (Centrino2) WLAN-Chipsets, Speicherung […]

USB-Stick mit Fingerabdruck-Scanner

Samstag, April 9th, 2005

Daten auf USB-Sticks per Verschlüsselung zu schützen ist nichts neues, anstatt eines Passwortes jedoch den Fingerabdruck des Besitzers zu verwenden dagegen schon. Ein erstes Modell ist der „Micro Vault USM-256FP“, den Sony jetzt präsentiert hat. Neben dem geschützten Zugriff bietet Sony in der Software auch eine Daten-Verschlüsselung und eine Auto-Login-Funktion, sowie Favoriten für das Internet, […]

Getürktes Windows-Update

Samstag, April 9th, 2005

Emails mit Betreff-Zeilen wie „Urgent Windows Update“, „Important Windows Update“ oder „Update your windows machine“ versuchen zur Zeit, unvorsichtige User auf eine täuschend echt aussehende Windows-Update-Webseite zu locken. Dort steht das angebliche Sicherheitsupdate „Wupdate-2050401.exe“ zum Download bereit – In Wahrheit enthält die Datei aber den Trojaner Troj/DSNX-05. Dieser ermöglicht es Angreifern, über das Internet Zugriff […]

Deutsche Erweiterungen für Mozilla-Programme

Samstag, April 9th, 2005

Die Webseite Erweiterungen.de möchte alle wichtigen Plugins und Erweiterungen für Programme der Mozilla Familie, wie Firefox, Thunderbird oder Sunbird, sammeln und zum Download anbieten. Die Seite befindet sich noch im Aufbau und bietet schon viele wichtige oder interessante Erweiterungen an, demnächst sollen detailliertere Informationen und News zu aktuellen Plugins folgen.

Yahoo will Wikipedia ebenfalls helfen

Donnerstag, April 7th, 2005

Auch der Suchdienstanbieter Yahoo hat der freien Enzyklopädie Wikipedia jetzt seine Unterstützung angeboten. Ab Juni stellt Yahoo dem kostenlosen Online-Lexikon freie Kapazitäten auf mehreren Webservern in einem asiatischen Rechenzentrum zur Verfügung und möchte Wikipedia-Artikel prominent in die Suchergebnisse einbinden. Die Suchmaschine Google hat bereits Anfang Februar der Wikipedia-Foundation ihre Unterstützung angeboten.

Wenns mal wieder länger dauert: „Komfort-Banking“

Donnerstag, April 7th, 2005

Ausserhalb der Öffnungszeiten schnell einer Überweisung tätigen? Geht nicht immer, denn auch die Webserver der Sparkasse Stormarn in Schleswig-Holstein scheinen sich strikt an tarifliche Betriebszeiten zu halten. Wer zu spät kommt, muss zum nächsten morgen warten. Das ist dann „Online-Banking mit Komfort“…