Bald weniger Garantie bei Festplatten?

Die Festplattenhersteller Seagate und Western Digital wollen ab dem 31. Dezember 2011 bei der Mehrheit ihrer Produkte die Garantie verkürzen. So wird es bei den meisten Standardlaufwerken von Seagate nur noch ein Jahr und bei Western Digital zwei Jahre Garantie geben. Diese gekürzten Garantien sollen aber nur die für Computerhersteller gedachten losen Festplatten gelten. Die im Handel verfügbaren Produkte sollen zunächst nicht von der reduzierten Frist des Herstellers betroffen sein, berichtet Golem.de.




 Ähnliche Beiträge zu '

Bald weniger Garantie bei Festplatten?

'

Comments are closed.