Canon entwickelt Brennstoffzellen

Canon hat in Tokio die Prototypen von Brennstoffzellen vorgestellt, die herkömmliche Akkus in den eigenen Mobil-Drucker oder Digitalkameras ersetzen sollen. Die kleinste der drei gezeigten Brennstoffzellen misst 3×4 cm und könnte in etwa drei Jahren auch in Handys oder MP3-Playern verbaut werden.





 Ähnliche Beiträge zu '

Canon entwickelt Brennstoffzellen

'