Über die „Generation Praktikum“

Praktikanten sind billige Arbeitskräfte, das weiß auch Zeit-Autor Matthias Stolz. Er schreibt über in seinem Artikel „Generation Praktikum“ über eine Generation von Studenten, die von einem Praktikum zum nächsten eilt, in der Hoffnung auf eine feste Anstellung. Matthias Stolz empfiehlt in dem lesenswerten Artikel den „Praktikantenboykott“: Wenn jemand mit Uniabschluss keine Praktikantenstelle mehr annehmen würde, müssten die Firmen Fachleute wieder festeinstellen.





 Ähnliche Beiträge zu '

Über die "Generation Praktikum"

'